Gehäkelte Riesen-Bonbons

Gehäkelte Riesen-Bonbons

Diese kunterbunten, zucker- und kalorienfreien Riesen-Bonbons kann man zur Deko, zum Verschenken oder auch als Strickgraffiti zur Stadtverschönerung arbeiten – vielleicht fallen dir auch noch weitere Verwendungsmöglichkeiten ein.

Hier die Häkelanleitung:

Das benötigst Du:
kunterbunte Wollreste für Nadelstärke 3 – 4; für Outdoorzwecke Acrylwolle
eine Häkelnadel Nr. 3 1/2 oder 4
Nähnadel zum zusammen- und Fäden vernähen

Für die 2 Seitenteile des Bonbons in der Grundfarbe 5 Luftmaschen anschlagen und mit einer Kettmasche zum Ring schließen.
1. Runde: 2 Luftmaschen, dann in jede feste Masche 2 Stäbchen arbeiten, die Runde mit einer Kettmasche in die obere der 2 Luftmaschen am Rundenbeginn schließen.
2. Runde: 2 Luftmaschen, weiter Stäbchen arbeiten und dabei in jedes 2 Stäbchen 2 Stäbchen arbeiten. Runde mit einer Kettmasche schließen.
3. Runde: 2 Luftmaschen, weiter Stäbchen arbeiten und dabei in jedes 4 Stäbchen 2 Stäbchen arbeiten. Runde mit einer Kettmasche schließen.
4. Runde: 1 Luftmaschen, weiter in jedes Stäbchen eine feste Masche arbeiten. Runde mit einer Kettmasche schließen. Faden durchziehen und vernähen.

Das 2. Seitenteil genauso arbeiten.

Bonbon-Teile häkeln

Für das mittlere Bonbonteil in der Grundfarbe 4 Luftmaschen anschlagen (3 + 1 zum Wenden). Die erste Luftmasche übergehen, in die weiteren 3 Luftmaschen je eine feste Masche häkeln und 1 Luftmasche zum Wenden. Dann immer 3 feste Maschen und 1 Luftmasche zum Wenden bis du einen Streifen von 53 cm hast.

Einen 2 Streifen genauso in der Innenfarbe arbeiten, allerdings nur 45 cm lang.
Das Ende dieses Streifens etwas einrollen und das Eingerollte festnähen. Dann das Band in der Grundfarbe darauf legen, etwas festnähen und dann beide Streifen wie eine Lakritz-Schnecke einrollen, so dass die Grundfarbe außen ist. Zwischendurch das Eingerollte immer wieder etwas festnähen, damit die „Schnecke“ nicht auseinander fällt. Die Enden festnähen. Dabei sollte der Streifen der Grundfarbe den Mittelstreifen überdecken.

Nun werden noch die Seitenteile gegenüberliegend an dem Bonbon festgenäht.

Orangen- Zitonenbonbons

Die Seitenteile werden wie oben beschrieben gehäkelt in orange (gelb, grün,…)

Für das mittlere Bonbonteil in gelb (weiß, rosa,…) 4 Luftmaschen anschlagen und mit einer Kettmasche zu einem Ring schließen.
1. Runde: 1 Luftmasche, 5 feste Maschen in den Ring häkeln, die Runde mit einer Kettmasche in die Luftmasche am Rundenbeginn schließen.
2. Runde: 2 Luftmaschen, in jede feste Masche der Vorrunde 2 Stäbchen häkeln. die Runde mit einer Kettmasche in die obere der 2 Luftmaschen am Rundenbeginn schließen.
3. Runde: wie 2. Runde

Den Faden abschneiden, aber die Schlaufe der letzten Masche stehen lassen – die benötigen wir später wieder.

Ein zweites Teil genau so arbeiten.

Gehäkelte Riesen-Bonbons

Gehäkelte Riesen-Bonbons

Nun werden die beiden Teile gegeneinander gelegt. Die Häkelnadel durch die beiden Schlaufen der letzten Maschen stechen, den Faden des weißen Garns durchziehen und mit dem weißem Garn beide Kreise mit festen Maschen zusammen häkeln indem die Nadel immer durch beide Randmaschen der Kreise eingestochen wird. Jeweils nach ca. 1/4 Kreisumrundung 2 feste Maschen in ein Stäbchen der Vorrunde häkeln.

Bevor die Kreise ganz geschlossen sind die losen Fäden zusammenknoten und zwischen den beiden Kreisen „verstecken“. Den weißen Faden lang abschneiden und mit einer Nähnadel 6 lange Stiche in gleichmäßigem Abstand vom weißen Rand zur Mitte nähen um so die Fruchtstücke zu kennzeichnen.

Mit der orangen (gelben, grünen,…) Wolle 1 Runde feste Maschen um die zusammengehäkelten Kreise über die weiße Runde häkeln. Wieder jeweils nach ca. 1/4 Kreisumrundung 2 feste Maschen in eine feste Masche der Vorrunde häkeln. Runde mit einer Wettmache schließen. Zum Abschluss noch eine ganze Runde Kettmaschen häkeln.

Nun werden die Seitenteile gegenüberliegend an dem Bonbon festgenäht.

Besucher, die diese Seiten fanden, suchten auch:

bonbons häkeln | Bonbon häkeln | einkaufsnetz häkeln anleitung kostenlos | bonbon häkeln anleitung | duschschwamm häkeln anleitung | 


Dir gefällt dieser Beitrag? Teile ihn!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*